Pädagogische Spielsachen, mit Freude Lernen!

Viele Eltern stellen sich manchmal jahrelang die Frage: Wie kann ich meine Kinder fördern, ohne das Kind zu überfordern. Mit Spaß und Freude lernen. So werden die größten Lernerfolge erzielt.

Was bedeutet pädagogisch wertvoll?

Sehr häufig wird von pädagogischen Spielwaren berichtet, auf die Bedeutung dessen wird meist nur selten eingegangen. Die einzelnen Begriffe bedeuten
pädagogisch: lehrreich und bildend, prägend und dabei erzieherisch
wertvoll: von Nutzen, hilfreich und förderlich.

Beißringe und Greifringe

Pädagogische Spielsachen ab der Geburt sind beispielsweise Beißringe und Greifringe aus Buchen oder Ahornholz. Hiermit werden effektiv die ersten motorischen Fähigkeiten optimal gefördert. So kannst Du mit Spiel und Spaß gemeinsam mit Deinem Kind die Welt entdecken.

Sortierwürfel, welche Form passt?

Mit einer Sortierbox oder einem Sortierwürfel Spiel aus Holz kannst Du die räumliche Vorstellung fördern. Die Farbe ist bewusst auf Wasserbasis. So kann Deinem liebsten Schatz auch nichts passieren, wenn es in der Entdecker Phase steckt und sich Spielzeug auch mal in den Mund steckt.
Bei einer Sortierbox müssen Bausteine in verschiedenen Farben und Formen in die dazu passende Öffnung gesteckt werden. Bereits ab 12 Monaten wird Ihr Kind hiermit gefördert und hat dabei jede Menge Spaß. Dein Kind wird alle Formen genau betrachten und schnell selbst herausfinden in welche Öffnung welche Form gehört.

Motorikschleifen, für Hand und Finger Koordination

Motorikschleifen schulen optimal die Hand und Augen Koordination. Mit einer Motorikschleife werden Bausteine an einem Labyrinth ähnlichen Stange entlang geschoben. Nebenbei wird die Fähigkeit der Finger geschult. Tolle Motorikschleifen in verschieden Ausfertigungen sind bei Spielwaren Heyer erhältlich.

Krabbeltunnel

Du möchtest Deinem Kind helfen selbstständiger durch Krabbeln zu werden. Dann wäre ein Kriech und Krabbel Tunnel etwas für Dich. Mit diesem Tunnel animierst Du Dein Kind optimal dazu sich fortzubewegen. Die Krabbel Tunnel können nebenbei im Garten verwendet werden. Für viel Spaß im Garten! Nebenbei wird mit diesem Tunnel die Angst vor engen und schmalen Räumen genommen.

Fühlkisten, wie fühlen sich die Dinge an?

Bereits ab drei Jahren kannst Du mit Deinem Kind die Wirkung etwas zu ertasten, ohne es zu sehen erleben. Mit einer Fühl Kiste kann Dein Kind Sachen ertasten und später erraten. Hierbei wird nebenbei die sprachliche Entwicklung gefördert. Wie fühlt sich Sand an? Wie fühlt sich Wasser an? Verbringe diese besonderen Momente mit Deinem Kind gemeinsam. Vielleicht lässt Dich Dein Kind auch Dinge ertasten und hilft Dir sogar beim Erraten?

Balance Parcours

Draußen unter freien Himmel oder auch im Kinderzimmer kann ein Balance Parcours Deinem Kind dabei helfen selbstsicher sich auch auf unebenen Boden zu bewegen. Eine Wippe erhöht den Schwierigkeitsgrad. Schafft es Dein Kind sogar barfuß sich dem unebenen Boden anzupassen? Spielwaren Heyer bietet ein Balance Parcours mit vielen erweiterbaren Modulen an.

Sprachliche Entwicklung fördern!

Möchtest Du Dein Kind helfen sich sprachlich weiterzuentwickeln. Informiere Dich über ein Hör Lotto Spiel. Ein Spiel bei dem eine CD entsprechende Geräusche abspielt. Nun müssen nur noch die passenden Bilder Karten auf die richtige Stelle geschoben werden.